|

uwe frankenberger

uwe frankenberger

Landtag

Möchten Sie den Landtag live erleben?

 


Während der Plenarsitzungen des Landtags ist es möglich, auf der Besuchertribüne aktuelle politische Debatten zu verfolgen. Voraussetzung ist eine verbindliche Anmeldung bei der Kanzlei des Landtags.

Besuchergruppen erwartet in der Regel folgender Ablauf: Plenarsitzung (eine Stunde), Führung durch den Landtag mit einem Vortrag über die Arbeitsweise des Parlaments, Gespräch mit Abgeordneten (eine Stunde). Bei der Organisation einer Tagesfahrt ist mein Wahlkreisbüro gerne behilflich (Wir vermitteln bei Bedarf auch ein preiswertes Mittagessen in der Kantine des Justizministeriums). Oder Sie wenden sich direkt an den Besucherdienst, der außerhalb der Plenarwochen Besichtigungen durch das Landtagsgebäude und das Wiesbadener Schloss anbietet:

Hessischer Landtag, Schlossplatz 1-3, 65183 Wiesbaden, Tel. 0611/350294 (Frau Thomas), Fax 0611/350457 oder Sie schicken eine E-Mail.

Schulklassen, Jugendgruppen, Seniorengruppen, Aussiedlergruppen und Gruppen von Personen ohne eigenes Einkommen aus Hessen kann auf Antrag ein Zuschuss zu den Fahrtkosten (Bus oder Gruppenreise per Bahn) gewährt werden.

Und nach der Landtagsführung kombinieren Sie doch Ihren Aufenthalt mit einer Stadtrundfahrt durch Wiesbaden, einem Stadtrundgang oder einem Ausflug in den Rheingau - vielleicht mit Weinprobe? Buchung und Information:
Tourist-Information Wiesbaden, Marktstraße 6, 65183 Wiesbaden, Tel. 0611/17290, Fax 0611/1729798, E-Mail tourist-service@wiesbaden.de.