Übersicht

Neu auf der Site

Schutz des Arbeitsverhältnisses auch für aktive Feuerwehrleute garantieren

Der brandschutzpolitische Sprecher der SPD-Stadtverordnetenfraktion, Wolfgang Decker, unterstützt den Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion, mit dem ein besonderer Schutz im Arbeitsverhältnis für aktive Feuerwehrleute in den freiwilligen Feuerwehren gewährleistet werden soll. „Ziel der gesetzlichen Ergänzung des Hessischen Brandschutzgesetzes ist es, denjenigen mehr…

Mit Uwe Frankenberger (SPD) zum Hessischen Landtag

Zu einer Fahrt nach Wiesbaden in den Hessischen Landtag lädt der Kasseler SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Frankenberger am Donnerstag, 23. Juni, ein. Im Hessischen Landtag gibt es die Gelegenheit, eine Plenarsitzung live mitzuverfolgen. Der Kasseler SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Frankenberger steht im Anschluss…

Nordhessenrunde beim BBW: „Hier wird Inklusion gelebt“

Interessante Einblicke gab es für die SPD-Nordhessenrunde beim Besuch des Berufsbildungswerks Nordhessen in Kassel. „Menschen mit einer Behinderung sind ein Gewinn für Unternehmen. Dies gilt nicht nur vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels in vielen Branchen. Vielfalt in der…

Vorwürfe schnell aufklären- Missstände umgehend beseitigen

Eine umgehende Aufklärung der von Verdi und Mitarbeitern erhobenen Vorwürfe wegen zahlreicher arbeitsrechtlicher Verstöße in der Flüchtlingsunterkunft Calden fordern die SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger und Brigitte Hofmeyer. „Wenn die Vorwürfe zutreffen, dann liegen hier teils massive Verstöße gegen die…

Wir arbeiten weiter für die gute Entwicklung der Stadt

Das Angebot der SPD, auf ein weiteres Magistratsmitglied zu verzichten, macht deutlich, dass die Kasseler Sozialdemokratie das Ergebnis der Kommunalwahl verstanden hat. „Die Menschen wollen keinen Parteienstreit, sondern wollen Lösungen für die drängendsten Probleme", sagt der Parteivorsitzende Uwe Frankenberger MdL.

Chancen für Neuanfang nutzen – Standort langfristig sichern

Mit Erleichterung betrachten die SPD Abgeordneten der Region Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Timon Gremmels, Brigitte Hofmeyer, Ulrike Gottschalck, Brigitte Hofmeyer, Martin Werner und Günter Rudolph die sich allmählich entspannende Lage im Bombardierwerk Kassel. Die Abgeordneten hatten die Belegschaft in den…

SPD-Abgeordnete unterstützen Gewerkschaftsdemonstration

In einer gemeinsamen Pressemitteilung unterstützen die SPD-Landtagsabgeordneten der Region Timon Gremmels, Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Brigitte Hofmeyer, Günter Rudolph sowie die Bundestagsabgeordnete Ulrike Gottschalck und Europaabgeordnete Martina Werner die Protestaktion der Gewerkschaften für einen handlungsfähigen Sozialstaat. Die Abgeordneten haben an…

Uni Kassel bestens aufgestellt

Die Nordhessenrunde stellte sich dem neuen Uni-Präsidenten, Professor Reiner Finkeldey vor. „Wir hoffen, dass die Uni Kassel bei der Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE) künftig zum Zuge kommt“, sagte die Sprecherin der SPD-Nordhessenrunde, Brigitte Hofmeyer, nach einem Gespräch…

Mit Uwe Frankenberger (SPD) zum Hessischen Landtag

Zu einer Fahrt nach Wiesbaden in den Hessischen Landtag und zur Sektkellerei Henkell lädt der Kasseler SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Frankenberger am Donnerstag, 10. März, ein. Im Hessischen Landtag gibt es die Gelegenheit, eine Plenarsitzung live mitzuverfolgen. Der Kasseler SPD-Landtagsabgeordnete Uwe…

Tapetenmuseum: Noch immer kein Konzept der Landesregierung

Enttäuscht zeigte sich der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Frankenberger über die Entwicklung des Tapetenmuseums Kassel. Im Hessischen Landtag wollte der Sozialdemokrat in der vergangenen Woche vom zuständigen Minister wissen, ob es mittlerweile einen konkreten Zeitpunkt für die Entscheidung zum Tapetenmuseum Kassel gibt.

Tapeten- und Landesmuseum sind Stiefkinder des Landes Hessen

Als sehr bescheiden bezeichnete der Kasseler SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Frankenberger die Pläne des Landes zum Tapetenmuseum. „Fest steht eigentlich nur, dass eines der wertvollsten und einzigartigsten Museen in Deutschland in Kassel bleiben soll“, stellte der Sozialdemokrat fest. Nach Jahren des Stillstandes,…

Digitalradio jetzt auch flächendeckend in Nordhessen

Ab sofort können auch die Nordhessen 17 Hörfunk-Programme über Antenne digital empfangen. Der im September gestartete und bis Dezember 2015 abgeschlossene Ausbau des bundesweiten DAB+-Sendernetzes bringt zahlreiche private Radiostationen – darunter auch Radio BOB! – in digitaler Qualität flächendeckend über…

Umgehende Wiederbesetzung der Posten des Polizeipräsidenten und des Regierungsvizepräsidenten!

Angesichts der von dem Kasseler CDU-Fraktionsvorsitzenden Dr. Wett angestoßenen Diskussion über mehr Hilfspolizisten in der Stadt Kassel erklärten die beiden Kasseler SPD-Landtagsabgeordneten Uwe Frankenberger und Wolfgang Decker: „Der erneute Ruf des Kasseler CDU-Fraktionsvorsitzenden nach zusätzlichen Hilfspolizisten ist blanker Populismus. Jeder…

Nordhessenrunde: Wachsamkeit bei Telemedien!

Die SPD-Nordhessenrunde informierte sich bei der LPR. Stehend v.l. Mattias Mann (Telemedien-Aufsicht), Direktor Joachim Becker und Sandra Bischoff (Medienkompetenz). Über Medienkompetenz, Telemedien und die neuen Aufgaben in der Medienlandschaft Nordhessen informierten sich im November einige Landtagsabgeordnete der SPD-Nordhessenrunde bei…

SPD-Politiker erleichtert über Entscheidung des K+S-Vorstandes

Erleichtert darüber, dass der Vorstand des Kasseler Kali- und Salzproduzent K+S das Übernahmeangebot des kanadischen Konkurrenten Potash abgelehnt hat, zeigten sich die SPD-Landtagsabgeordneten Uwe Frankenberger, Wolfgang Decker und Timon Gremmels. „Die Übernahme von K+S durch Potash kann nicht im Interesse…

„Alle ziehen an einem Strang“

Beeindruckt von der Entwicklung der Technischen Hochschule Mittelhessen zeigte sich die SPD-Nordhessenrunde nach einem Besuch in dem Wissenschaftlichen Zentrum Duales Hochschulstudium (ZDH)auf dem Campus in Biedenkopf. „Dies kann ohne Übertreibung als Leuchtturmprojekt bezeichnet werden“, sagte die örtliche Landtagsabgeordnete Angelika Löber.

Termine